USFL Woche 2: Birmingham Stallions at Houston Gamblers Punktestand, Live-Updates, Highlights vom Schlummertrunk am Samstag

Woche 2 der USFL-Saison geht weiter, als die Birmingham Stallions im Doubleheader am Samstag gegen die Houston Gamblers antreten werden. Die Stallions besiegten die New Jersey Generals letzte Woche mit 28:24, während die Gamblers die Michigan Panthers mit 17:12 besiegten. Beide wollen in dieser Saison das erste 2:0-Team der Liga werden.

Beim Auftakt am Samstag gingen die Philadelphia Stars als Sieger hervor und besiegten die Pittsburgh Maulers mit 30:23.

Quarterback Bryan Scott war an allen vier Touchdowns für die Stars beteiligt, warf für drei und rannte für einen vierten. Auf der anderen Seite warf Josh Love für zwei Touchdowns und zwei Interceptions, von denen letztere eine spielbesiegelnde Wahl von Stars-Verteidiger Channing Stribling war.

Am Freitagabend erzielten die New Jersey Generals ihren ersten Saisonsieg und besiegten die Michigan Panthers mit 10:6. Alle 16 Punkte wurden in der ersten Halbzeit erzielt und beide Teams verpassten Feldtore, als sie sich bemühten, die Dinge offensiv in Gang zu bringen.

Verfolgen Sie diesen Live-Blog das ganze Wochenende über, während die USFL-Saison 2022 weitergeht, und sehen Sie sich auch die USFL-Rangliste und den Saisonplan an. Wir haben die neuesten Nachrichten auf unserer USFL-Seite hier.

Freitag
New Jersey Generäle 10, Michigan Panthers 6

Samstag
Philadelphia Stars 30, Pittsburgh Maulers 23
Birmingham Hengste bei Houston Gamblers

Sonntag
New Orleans Breakers bei Tampa Bay Bandits, 15.00 Uhr ET | NBC, fuboTV

Wie man Stallions vs. Gamblers sieht

Datum: Samstag, 23. April | Zeit: 19 Uhr ET
Standort: Schutzstadion (Birmingham, Alabama)
FERNSEHER: FS1 | Strom: fuboTV
Folgen: CBS Sport-App
Chancen: Hengste -3

Leave a Comment