NFL Draft 2022 – Die Los Angeles Rams veröffentlichen den Filmteaser „On the Clock“ mit Aaron Donald, Cooper Kupp, Josh Holloway, Dennis Quaid und mehr

Die Los Angeles Rams scheinen nicht gerade daran zu glauben, den NFL-Entwurf durchzuziehen. Ihre erste Wahl des Entwurfs 2022 wird erst in der dritten Runde getroffen. Der GM der Rams, Les Snead, hat bekanntlich eine Kaffeetasse und ein T-Shirt, die seine Meinung zum Entwurf von Kapital zum Ausdruck bringen.

Aber das ist Hollywood. Es könnte eine Wendung in der Handlung oder eine Überraschung im Stil des Film Noir kommen. Vielleicht sogar ein Plan, eine Crew zusammenzustellen, um den Entwurf in Las Vegas zu stehlen.

Die Super-Bowl-Champions haben am Dienstag einen Kurzfilm mit dem Titel „On the Clock“ veröffentlicht. Mit seinem eigenen Slogan („The House Always Wins“) stellt das Video den Entwurf als epische Kreuzung zwischen „Ocean’s Eleven“ und „The Fast and the Furious“ neu vor.

Die Handlung: Besitzer Stan Kroenke, gespielt von Dennis Quaid, muss seine Crew zusammenstellen, um den Draft abzubauen. Snead, gespielt von „Lost“- und „Yellowstone“-Schauspieler Josh Holloway; Trainer Sean McVay, gespielt von Scott Eastwood; und Defensive Coordinator Raheem Morris, gespielt von „Fast“-Franchise-Absolvent Tyrese Gibson, rekrutieren ihr Crack-Team.

Dieses Team besteht aus Kendall Blanton, Terrell Burgess, Aaron Donald, Tyler Higbee, Jordan Fuller, Van Jefferson, Cooper Kupp, David Long Jr., Jalen Ramsey, Nick Scott, Ben Skowronek und Matthew Stafford.

Es gibt Sportwagen, Kupp in einer Hochgeschwindigkeitsjagd und Fuller und Jefferson, die mit einigen komödiantischen Tricks die Show stehlen. Die Show hat sogar ein paar Entwurfs-Ostereier. Kupp (69. Gesamtauswahl 2017), Blanton (2019 nicht gedraftet), Burgess (104. 2020), Higbee (110. 2016), Fuller (199. 2020), Long (79. 2019), Scott (243. 2019) und Skowronek (249. im Jahr 2021) wurden alle in der dritten Runde oder später ausgewählt. Stafford und Ramsey kamen über den Handel mit Erstrunden-Picks nach Los Angeles.

Leave a Comment