Menschen in New Yorker Bezirken mit „hohem Risiko“ sollten in öffentlichen Einrichtungen Masken tragen, sagt das Gesundheitsministerium

NASSAU COUNTY, Long Island (WABC) – Das New York State Health Department empfiehlt Menschen in Hochrisikobezirken, unabhängig von ihrem Impfstatus in allen öffentlichen Innenräumen Masken zu tragen.

Nach Angaben der CDC gelten die Landkreise Nassau, Suffolk, Westchester, Putnam, Orange, Dutchess, Sullivan und Ulster jetzt als Hochrisiko.

Der größte Teil von New York City ist mit mittlerem Risiko aufgeführt. Die Bronx gilt als risikoarm.

Zusätzlich zu den Landkreisen mit hohem Risiko sagen Gesundheitsbeamte, dass jeder mit geschwächtem Immunsystem in öffentlichen Einrichtungen maskiert bleiben sollte.

„Diese Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit sowie die Gewährleistung einer angemessenen Belüftung bei Versammlungen werden dazu beitragen, die Übertragung von COVID-19 in Gemeinden zu verringern und das Risiko schwerer Krankheiten und Krankenhausaufenthalte für Einzelpersonen zu verringern. Wir werden weiterhin mit lokalen Partnern zusammenarbeiten und alle Mittel einsetzen.“ unsere Verfügung steht den New Yorkern weithin zur Verfügung, während wir uns durch die Pandemie bewegen“, sagte die staatliche Gesundheitskommissarin Dr. Mary T. Bassett in einer Erklärung.

Bruce Blakeman, Exekutivdirektor des Landkreises Nassau, sagt, der Landkreis werde keine Richtlinien ändern.

„Wir ermutigen alle, ihr Leben normal zu führen“, sagte er.

Blakeman sagt, seine Entscheidung beruhe auf Krankenhausaufenthalten und Einweisungen auf die Intensivstation – den Staat aufheben, der auch Fälle und Todesfälle zählt.

„Wenn diese Zahlen auf ein gefährliches Niveau steigen würden, würden wir uns natürlich von unserem Gesundheitsbeauftragten beraten lassen und entsprechende Protokolle befolgen. Aber im Moment sind wir noch lange nicht in der Nähe einer Krisensituation“, fügte Blakeman hinzu .

Einige Einwohner von Nassau County sagen, dass sie trotz der Risiken weitergezogen sind.

„Ich bin jeden Tag auf der Eisenbahn, wir tragen Masken – wir sind vorsichtig. Aber gleichzeitig denke ich, dass wir an diesem Punkt genug haben und weitermachen müssen“, sagte Blaine Capobianco.

Andere verstehen die Zurückhaltung nicht.

„Weißt du, wenn es vorher funktioniert hat, lass uns das tun, was vorher funktioniert hat“, sagte ein namenloser Einwohner von Nassau County.

Während der Staat New York eine Maskenempfehlung hat, sagt Blakeman, er würde eine Maskenanordnung in Nassau County nicht ausschließen, besteht jedoch darauf, dass seine eigenen Daten dies nicht annähernd unterstützen.

Einige Bewohner sagten uns, dass sie trotz der Risiken weitergezogen sind.

LESEN SIE AUCH | Bronx DA fordert Kreditkartenunternehmen auf, die Verbindungen zu Verkäufern von Geisterwaffen abzubrechen

———-
* Weitere Neuigkeiten aus Long Island
* Senden Sie uns einen News-Tipp
* Laden Sie die abc7NY-App herunter, um Benachrichtigungen über aktuelle Nachrichten zu erhalten
* Folgen Sie uns auf YouTube

Senden Sie einen News-Tipp

Urheberrecht © 2022 WABC-TV. Alle Rechte vorbehalten.

Leave a Comment